Stichwörter:Flämische Region, steuerliche Zuständigkeit, Region Brüssel-Hauptstadt, steuerliche Zuständigkeit, Region, steuerliche Befugnis, Wallonische Region, steuerliche Zuständigkeit
Art. 1bis.
Der Austausch von Informationen im Rahmen der Ausübung der steuerlichen Befugnisse der Regionen, die im vorliegenden Gesetz erwähnt sind, und der Föderalbehörde wird durch ein in Artikel 92bis § 3 des Sondergesetzes vom 8. August 1980 zur Reform der Institutionen erwähntes Zusammenarbeitsabkommen geregelt.